Tipps

Incentive-Reisen

Incentive Travel ist eine Art Unternehmensprogramm, das Aktivitäten für seine Mitarbeiter oder Teilnehmer vor allem für die Freizeit beinhaltet. Sie sind wie Konferenzen, aber anstatt sich nur an geschäftlich relevanten Aktivitäten zu beteiligen, konzentrieren sich die Angestellten darauf, sich zu entspannen, Kontakte zu knüpfen und sich zu unterhalten.

Weitere Wochenend-Ideen: Aktivitäten in Sarasota, Wochenendausflüge ab Boston, Oregon Wochenendausflüge

Das Incentive-Reisen macht es so einzigartig, dass es ein Belohnungssystem sein soll. Es ist eine Möglichkeit für das Unternehmen, seine Mitarbeiter für ihre Loyalität oder Leistung zu würdigen, indem sie alle bezahlten Reisen und Urlaubsreisen mit allen Arten von Freizeitaktivitäten und gesellschaftlichen Veranstaltungen erhalten. Aus diesem Grund werden diese Anreizprogramme auch als Anerkennungs- oder Loyalitätsprogramme bezeichnet. Sie dienen dazu, Arbeitnehmer dazu zu motivieren, bestimmte geschäftliche Anreize zu erreichen und insgesamt produktiver zu sein.

Teilnehmer

Unternehmen haben die Autonomie, zu entscheiden, wer an diesen Programmen teilnehmen kann, aber im Allgemeinen sind sie mit dem Unternehmen verbunden, sei es Mitarbeiter, Verkäufer, Händler oder sogar Kunden. Diese Menschen müssen ein bestimmtes Ziel erreichen oder ein vom Unternehmen vordefiniertes Leistungsniveau erreichen, um sich für den Anreiz zu qualifizieren. Beispielsweise kann von Vertriebsagenten eines Unternehmens erwartet werden, dass sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums ein bestimmtes Verkaufsziel erreichen, um die Belohnung zu erhalten.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, werden die qualifizierten Personen mit der versprochenen Incentive-Reise belohnt. Diese werden in der Regel vom Unternehmen organisiert, sodass alle qualifizierten Personen als Gruppe reisen und an denselben Aktivitäten und Veranstaltungen teilnehmen können. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass Unternehmen Mitarbeiter mit Einzelreisen auszeichnen.

Vorbereitungen

Wie bereits erwähnt, sind diese Reisen normalerweise nicht nur freie Ferien. Unternehmen koordinieren diese normalerweise mit Aktivitäten und Veranstaltungen, an denen qualifizierte Personen teilnehmen können. Daher plant das Unternehmen normalerweise alles, einschließlich Unterkunft, Abendessen, Veranstaltungsorte, Aktivitäten, Unterhaltung und andere besondere Ereignisse. In einigen Fällen muss das Unternehmen mit den Teilnehmern selbst koordinieren, insbesondere hinsichtlich der Routen und der Logistik für die Veranstaltungen.

Arten von Incentive-Programmen

In den meisten Fällen bieten Unternehmen alle Arten von Incentive-Programmen an, je nach ihren Bedürfnissen. Diese erfordern in der Regel unterschiedliche Bedingungen. Hier einige Beispiele:

- Verkaufsanreiz: Dies ist die gebräuchlichste Form des Incentive-Programms für Reisen, da die meisten Unternehmen einen bestimmten Umsatz abschließen müssen, um Gewinne zu erzielen. Dieses Programm richtet sich an die Vertriebsteams des Unternehmens, Vertriebshändler, Wiederverkäufer und ähnliche Mitarbeiter. Manchmal erfordert das Programm, dass das Verkaufsteam innerhalb eines Monats einen bestimmten Umsatz erzielt, während andere innerhalb eines Jahres ein Ziel erreichen müssen. Es gibt viele Variationen dieser Art von Programm, aber normalerweise motivieren sie die Mitarbeiter dazu, ein Verkaufsziel zu erreichen.

- Belohnung und Anerkennung: Wie der Name schon sagt, soll diese Art von Incentive-Programm ein bestimmtes Verhalten verstärken. In einigen Fällen wird dies nicht angekündigt, aber im Laufe der Jahre werden die Menschen, die dort arbeiten, wissen, dass sie bestimmte Preise erhalten, wenn sie gut abschneiden. Dies ist auch ein Anreiz. Zu den Handlungen, die eine Belohnung oder Anerkennung verdienen, gehören die Verbesserung des Kundenservice, das Vorstellen von Mitarbeitern, die Wahrung der Unternehmenswerte und vieles mehr. Die Ziele sind nicht so konkret wie das Erreichen von Verkaufsquoten und unterliegen in der Regel einer Bewertung durch den Arbeitgeber.

- Mitarbeitermotivation: Dieser Bereich hat einen breiteren Anwendungsbereich, da er alle Mitarbeiter des Unternehmens als Ganzes belohnen soll. Diese Programme werden in der Regel regelmäßig durchgeführt, wobei davon ausgegangen wird, dass es allen gut geht, und das Unternehmen kann alle seine Mitarbeiter für einen Urlaub einladen, in dem sie die Chance haben, sich zu entspannen und sich zu vermischen. Es ist mehr als nur eine Belohnung, es hilft auch, Beziehungen zu den beteiligten Personen aufzubauen. Wenn sie ihnen etwas geben, worauf sie sich freuen können, werden die Mitarbeiter ermutigt, ihre Arbeit zu erledigen und ihr Bestes zu geben, um die Unternehmensziele zu erreichen.

- Kundentreue: Es gibt auch Incentive-Programme, die an Personen vergeben werden, die bereits seit vielen Jahren im Unternehmen tätig sind oder Geschäfte gemacht haben. Es ist die Art und Weise des Unternehmens, "Danke" zu sagen, wissend, dass sie mit dem Unternehmen Geschäfte machten, obwohl sie mit einem Mitbewerber hätten gehen können. Dies gilt normalerweise für Partnerunternehmen, große Kunden, Lieferanten und sogar nachgeordnete Unternehmen. Treueprogramme wie diese basieren auf einem Punktesystem, bei dem die Belohnungen erst verfügbar werden, wenn sich eine bestimmte Anzahl von Punkten angesammelt hat.

Incentive-Programme sind NICHT nur freie Ferien

Entgegen der landläufigen Meinung sind Incentive-Reisen nicht nur eine Möglichkeit für Mitarbeiter, kostenlose Ferien zu bekommen. Diese Aktivitäten werden oft als eine Möglichkeit genutzt, um gleichgesinnten Arbeitern Zeit zu geben und sich kennen zu lernen. Die meisten dieser geplanten Reisen beinhalten alle Arten von Gruppenveranstaltungen und -aktivitäten, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer miteinander sozialisieren.

Es geht auch nicht nur darum, Menschen zu belohnen. Wenn diese qualifizierten Personen ihre Belohnungen genießen, können sie auch die Tatsache feiern, dass sie und ihre Kollegen für das Unternehmen so viel erreicht haben. Sie können auch ihre Erfahrungen teilen, damit sie voneinander lernen können. Diese Personen fühlen sich dann als Teil einer Elite-Gruppe von Personen, die vom Unternehmen geschätzt werden, was sie dazu motivieren kann, noch besser zu werden.

Zweifellos haben sich Incentive-Programme als wirksames Mittel erwiesen, um Mitarbeiter zu motivieren, ihr Bestes zu geben und Unternehmensziele zu erreichen. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Anreize einen direkten Zusammenhang mit der Produktivität des Unternehmens haben. Tatsächlich wurde das Konzept auf alle Arten von Branchen und auf allen Managementebenen angewendet. Es gibt sogar Branchen, die sich dafür einsetzen, dass neue Unternehmen diese Systeme einsetzen, um ihre Mitarbeiter dabei zu unterstützen, besser zu werden und sich selbst besser zu fühlen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, möchten Sie vielleicht erwägen, diese Art von Programm in Ihr Unternehmen oder Ihren Arbeitsplatz zu integrieren.

Weitere Urlaubsideen: Reiseziele in West Virginia, Santa Cruz, Providence, Lake George, Fredericksburg, TX, Buffalo NY

Weitere Last-Minute-Reisen: Unternehmungen in Healdsburg CA, Madison, Dayton OH

Schau das Video: Incentive Reisen bei Versicherungsunternehmen (Februar 2020).