Ideen

FoodInRoot in Tucson, Arizona

FoodInRoot betreibt Veranstaltungen und Bauernmärkte in der gesamten Region Tucson, Arizona. Sie verbinden Gemeinschaft, Spaß, Leidenschaft und Essen miteinander, um unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. Das Unternehmen wurde mit der Idee gegründet, es den Menschen zu erleichtern, Informationen über die Lebensmittel zu erhalten, die sie kaufen. Fast jeder hat Fragen zu den gekauften Lebensmitteln, von Müttern, die Lebensmittel für ihre Familien kaufen, bis zu Köchen, die Zutaten für ihre Restaurants bestellen.

Weitere Ideen: Best California Beaches, SC, TX, NC, Oregon, Florida

1.Über

Beim Einkaufen im Lebensmittelgeschäft kann es schwierig sein, herauszufinden, woher die verfügbaren Lebensmittel stammen, und es ist fast unmöglich, etwas über den Hof zu erfahren, beispielsweise ob der Hof den ökologischen Landbaustandards entspricht. FoodInRoot ist der Meinung, dass die Lösung einfach ist: Einheimische kaufen. Der Kauf von Einheimischen ermöglicht es den Menschen, ihre Fragen zu den Nahrungsmitteln zu stellen, die sie kaufen möchten, und sie erhalten oft Antworten von den Bauern selbst. Das Unternehmen arbeitet daran, den Märkten für bestehende Landwirte zu helfen, neue zu fördern und ein besseres Konzept für die Märkte zu schaffen. Bauernmärkte bieten frischeres und normalerweise besser schmeckendes Essen, schaffen eine bessere Nachhaltigkeit, fördern Gesundheit und Wohlbefinden und stärken die lokale Wirtschaft.

Die Zahl der Bauernmärkte ist im ganzen Land durch die steigende Nachfrage nach besseren, gesünderen und frischeren Lebensmitteln gestiegen. FoodInRoot verwendet Technologien, um die Bauernmärkte zu verbessern, indem sie die Bequemlichkeit, die Zugänglichkeit und die Einkaufsmöglichkeiten auf dem lokalen Bauernmarkt verbessern. Sie schaffen eine Plattform, mit der diese Märkte in den Vereinigten Staaten gedeihen können. Ihr System wird derzeit in Tucson getestet und eröffnet neue Bauernmärkte in unterversorgten Gemeinden. Die Idee ist, den Weg für einen Bauernmarkt zu rationalisieren, um die Marktverkäufer, Kunden und Koordinatoren besser bedienen zu können. Die Märkte von FoodInRoot haben immer noch das Gefühl und den ganzen Spaß eines traditionellen Bauernmarktes, aber mit einem Hauch, der einzigartig modern ist. FoodInRoot nimmt auch am 2. Samstag in Downtown teil. Die Veranstaltung findet am zweiten Samstag im Monat im Herzen von Downtown Tucson statt. 2. Samstag Die Innenstadt beginnt um 14:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr.

Weitere Ideen für einen Kurztrip: Romantische Wochenendausflüge in Ohio, Wochenendausflüge ab San Francisco, Wochenendausflüge aus NYC, Texas

2. Planen Sie Ihren Besuch

FoodInRoot hat eine App für Besucher auf ihren Bauernmärkten mit dem Namen FarmFan eingeführt. Die App ermöglicht es dem Unternehmen, am Tag des Marktes über Textnachrichten mit den Besuchern zu kommunizieren und Informationen darüber zu erhalten, was sich an diesem Tag auf dem Bauernmarkt befinden wird. Besucher, die die App nutzen, können durch das Einchecken am Markt bereits früh Treueprämien erhalten. In der App sind manchmal auch spezielle Angebote aufgeführt, die nur für FoodInRoot FarmFans verfügbar sind. Das Unternehmen verwendet die FarmFan-App auch, um eine SMS an die Benutzer zu senden, wenn der Markt der Bauern aus Gründen des schlechten Wetters geschlossen wird. Marktbesucher checken am Informationsstand am Markt ein, wo sie einen Passcode erhalten, mit dem sie für diesen Tag einchecken können. Gelegentlich werden Passwörter auch über FarmFan für Rabatte von Anbietern verschickt.

Zurück zu: Die besten Aktivitäten in Tucson, Arizona

4280 North Campbell Avenue, Tucson, Arizona, Webseite, Telefon: 520-261-6982

Weitere Ausflüge: IN, Tagesausflüge in der Nähe von Atlanta, AL, UT, AZ, CT, IL, Romantische Kurzurlaube in Nordkalifornien, MD

FoodInRoot in Tucson, Arizona


  • Über, Foto: FoodInRoot
  • Planen Sie Ihren Besuch, Foto: FoodInRoot
  • Titelbild: FoodInRoot

Schau das Video: St Philips Plaza Farmers' Market Tucson, AZ Sat & Sun #FoodInRoot (Februar 2020).