Michigan

Kalamazoo, MI Sehenswürdigkeiten: Kalamazoo Nature Center

Das Kalamazoo Nature Center möchte Besucher dazu anregen, sich für die Umwelt zu interessieren, indem es Erlebnisse bietet, mit denen sie ihre Verbindung zur Natur besser verstehen können. Das Naturzentrum liegt ungefähr fünf Meilen nördlich von Kalamazoo, Michigan, und wird von seinen Kollegen als eines der Top-Naturzentren des Landes angesehen. Das Zentrum wurde im Laufe der Jahre erweitert und umfasst 1110 Hektar hügelige, bewaldete Landschaft. Einige Kilometer Wanderwege führen durch Prärien, Feuchtgebiete und Wälder.

Weitere Wochenend-Ideen: Aktivitäten in Sarasota, Wochenendausflüge ab Boston, Oregon Wochenendausflüge

Das Kalamazoo Nature Center ist eines der Top-Naturzentren der Vereinigten Staaten und bietet Besuchern viel zu sehen und zu erleben. Das Interpretive Center umfasst interaktive Ausstellungen, einen tropischen Regenwald und lebende Tiere. Das 1.100 Hektar große Naturzentrum umfasst ein Wegenetz, das Besucher erkunden können, sowie ein 11 Hektar großes Arboretum. Unter den Wegen gibt es Wandermöglichkeiten für Besucher aller Könnensstufen. Auf dem Gelände befinden sich auch ein saisonales Schmetterlingshaus und ein Scheunenhof.

Das Besucherzentrum beherbergt Exponate, um die verschiedenen Tiere und Pflanzen hervorzuheben, die Besucher im Naturzentrum Kalamazoo sehen können. Diese interaktiven Exponate ermöglichen es den Gästen, die Geräusche, Düfte und Sehenswürdigkeiten zu erleben, die mit den verschiedenen Lebensräumen der Region verbunden sind. Die Ausstellungshalle des Zentrums richtet sich an jüngere Besucher und lässt sie alles auf Augenhöhe sehen, wenn sie das Gebäude mit Erwachsenen erkunden. Die Exponate im Besucherzentrum dienen als Auftakt, um das Erlebnis im Außenbereich des Kalamazoo Nature Center zu verbessern.

Der Tropensonnen- / Regenraum des Naturzentrums von Kalamazoo begrüßt Besucher in den Tropen. Dieses dreistöckige Atrium befindet sich im Herzen des Besucherzentrums und bietet eine Vielzahl von tropischen Pflanzenarten, von denen einige mehr als vierzig Jahre alt sind. Lebende Vögel, Schildkröten und Fische, die im Sun / Rain Room leben, haben den Besuchern aus den kalten Wintern Michigans einen willkommenen Rückzugsort geboten. Die tropischen Pflanzen helfen auch, einen Blick darauf zu werfen, wie das Gebiet von Kalamazoo vor Millionen von Jahren ausgesehen haben könnte, als das Land mit Pflanzen bedeckt war, wie sie im Sonnen- / Regenraum vorkommen.

Das Monica A. Evans Arboretum im Naturzentrum Kalamazoo beherbergt eine Fülle von Bäumen, die den Gästen während aller vier Jahreszeiten ein Vergnügen bereiten. Besucher finden auch eine Skulptur-Tour mit einem begehbaren Pfad, den Naturspielplatz und den Kolibri-Schmetterlingsgarten. In der Wintersaison können Sie im Arboretum auch Langlaufski und Schneeschuhwanderungen genießen.

Die Glen Vista Gallery im Besucherzentrum zeigt Ausstellungen zum Thema Natur mit Kunstwerken lokaler Künstler, die alle zwei Monate wechseln. Die Galerie umfasst eine Station zum Beobachten von Wildtieren sowie zur Beobachtung und Entspannung. Eines der Highlights der Galerie ist der atemberaubende Blick auf den Buchenahornwald.

Im Besucherzentrum des Kalamazoo Nature Center gibt es viele verschiedene Wanderwege, die die Besucher erkunden können. Diese Strecken sind von leicht bis schwierig und bieten Gästen aller Könnensstufen etwas. Einer der beliebtesten Trails ist der gemäßigte Beech Maple Trail, auf dem Besucher einem Bach durch einen Buchen-Ahornwald folgen und im Frühjahr Wildblumen sehen können.

7000 North Westnedge Avenue, Kalamazoo, Michigan, Telefon: 269-381-1574

Weitere Aktivitäten in Kalamazoo

Weitere Urlaubsideen: Reiseziele in West Virginia, Santa Cruz, Providence, Lake George, Fredericksburg, TX, Buffalo NY

Weitere Last-Minute-Reisen: Unternehmungen in Healdsburg CA, Madison, Dayton OH